sonstiges…

Teestube

Im Schulalltag haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, innerhalb der Pausenzeiten in der Teestube einzukaufen. Hier werden von den Schülerinnen und Schülern belegte Brötchen, Getränke sowie Süßigkeiten angeboten. Die Teestube wird von unserer Schulsozialarbeiterin Frau Wiegmann geleitet und den Bufdis unterstützt.

Weihnachtshütte

Jedes Jahr finden sie uns an vier Tagen in unserer Weihnachtshütte auf dem Bünder Weihnachtsmarkt. Dort werden selbst gebastelte Sachen zugunsten des Fördervereins verkauft.

Entspannung

Busbegleiter

Unsere Busbegleiter erfüllen eine sehr wichtige Funktion. Während der Schülerbeförderung sind sie Helfer für unsere „Kleinen“, indem sie für Sitzplätze sorgen und notfalls an den Ausstieg an der richtigen Haltestelle denken. Sie sind Schlichter und Vermittler zwischen Schülern, zwischen Schülern und Busfahrern, aber auch zwischen den Schülern und der Schule.

Sie erfüllen eine Aufgabe, die wichtige persönliche Eigenschaften erfordet:

  • Verantwortungsbewußtsein,
  • Ernsthaftigkeit,
  • Zuverlässigkeit,
  • Einschätzungsvermögen und ein
  • gesundes Selbstbewußtsein.

Dafür müssen sie

  • die vereinbarten Schul- und Busregeln kennen,
  • mit den Sicherheitsbestimmungen während der Beförderung vertraut sein,
  • Vorbilder im Verhalten sein,
  • wissen, wie man Konflikte schlichtet und
  • „cool“ genug sein, bei Konflikten angemessen zu vermitteln.

Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8 stellen sich freiwillig zur Verfügung. Im Rahmen des Projektes „Up to You“ werden sie auf ihre Aufgabe vorbereitet, indem sie zunächst an einem 2tägigen Seminar teilnehmen.

Ansprechpartnerin der Pestalozzischule:  Frau Petra Wiegmann